Login

Hier können Sie sich einloggen ...

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Nachrichten über uns

http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/879941/osnabruecker-piesberg-aus-deponiegas-wird-energie#gallery&0&2&879941

 

 

Werkstattarbeiten

Super Auslastung für mechanische Bearbeitung und Werkstattmontage

Dank der hervorragenden Akquisition ist es uns bereits in den ersten Monaten ihres Betriebs gelungen unsere neue Bettfräse, die MTE BF-3200, im Einschichtbetrieb voll auszulasten und uns am Markt bekannt zu machen. Danke für den täglichen Einsatz an Andre Keller, der die von uns akquirierten Aufträge mit seinem Mehreinsatz auch termingerecht abwickelt.

Es ist uns auch gelungen eine sehr hohe Auslastung für unsere Dreherei herzustellen. Dank des neu hinzu gewonnenen Kunden, Firma Wölfer aus unserer Nachbarschaft, haben wir für mehrere Monate Drehteile zu fertigen. Hier gilt unser Dank Steffen Finke, der sich mit Überstunden und Samstagsarbeit engagiert in die Fertigung einbringt.

Baustelle in England

Biogasanlage MONA in Wales vor Inbetriebnahme

Nach fast einem Jahr Bauzeit steht die von AS verrohrte und mit Stahlbau ausgerüstete Biogasanlage in MONA, Vereinigtes Königreich, kurz vor der Inbetriebnahme. Unser Bauleiter Vor-Ort, Michael Puckrandt, hat mit seinem Team unter teilweise sehr „englischen“ Bedingungen eine technisch sehr hochwertige Anlage mit einem Montage- und Bauvolumen von ca. 1,3 Millionen Euro erstellt. Da die Anlage in unmittelbarer Nähe zu Küste errichtet wurde hatten die Kollegen nicht nur mit der Materiallogistik von Deutschland nach Wales, sondern auch mit den Launen der Natur und manchen Wetterkapriolen zu kämpfen. Danke auch dafür, dass die Kollegen es für teilweise bis zu 5 Monaten am Stück „auf der Insel ausgehalten“ haben.

Ein Artikel von Olaf van der Lee